Nachrichten

Pilger - Wege: Die Reformation abschreiten

Nach der gelungenen Eröffnung des Reformationsweges im April 2017 bietet der Evangelische Kirchenkreis Wied im September zwei gemeinsame „Pilger - Tage“ an. Der erste beginnt am 03. September mit einem Gottesdienst in der Niederbieber Kirche. Um 10.00h werden Pfarrer Oberdörster (Waldbreitbach) und Pfarrer Raithelhuber (Heddesdorf) Pilgerinnen und Pilger begrüßen und zusammen mit ihnen und der Gemeinde einen Abendmahlsgottesdienst feiern.

Danach geht es auf dem Reformationsweg über Altwied und die Kreuzkirche nach Rengsdorf. Das Wandern wird von geistlichen Impulsen begleitet. 

Am 16. September wird der Pilgerweg fortgesetzt und führt von Rengsdorf nach Honnefeld.

Anmeldungen bis zum 28. August bei Pfarrer Raithelhuber ((Tel: 02631-941375) oder Pfarrer Oberdörster (02638.4103).