Bild der Veranstaltung
Der Marimbist Fumito Nunyoa (Japan)

Marimba-Konzert

Hier R(h)ein! Freitagskonzert in der Marktkirche
Fr, 3.7.2020 19 Uhr
Ort
Marktkirche Neuwied
56564 Neuwied
Beschreibung
Eine Marimba ist eine Kreuzung aus Xylophon und Vibraphon. Es spielt der bekannte Marimbaspieler Fumito Nunoya (Japan) Werke von J.S.Bach, Filmmusik, Irish Folk und Originalwerke.
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Weitere Informationen
Fumito Nunoya, Marimba
Beschrieben als “magnetic … impressive” (Houston Chronicle) und “agile and terrifically talented” (Boston Herald), der Marimbist Fumito Nunoya genießt internationale Aufmerksamkeit als einer der führenden Marimbisten der heutigen Zeit. Geboren in Odate, Japan (einer kleinen Stadt in der Präfektur Akita), lebt er momentan in Deutschland. Zusätzlich zu Auftritten in Deutschland und innerhalb Europas, reist er auch regelmäßig zu Auftritten in Japan und den USA
Im Febuar 2019 hat er seine neue CD „Concertos on Marimba“ beim Label Oehms Classics veröffentlicht, welche die „Gouden Label“ Auszeichnung von Klassiek Centraal aus Belgien und 5 Sterne von dem BBC Music Magazin bekommt hat. Diese CD wurde auch von Lufthansas Entertainment und vielen Radiosendungen in Europa gespielt. Im Moment tritt er oft mit Benyamin Nuss auf, einem weltweit bekannten Klavierspieler, und ihr Online-Konzert „Berühren ohne Berührung“ wurde von Riverside Studios Köln auf ihrem Youtube-Kanal veröffentlicht.
Fumito Nunoya lehrt Marimba an der Hochschule für Musik Detmold in Deutschland seit 2009 und ist ein Adams Marimba Artist. Er ist auch ein Sightseeing-Botschafter von Odate, seine Heimat.
www.FumitoNunoya.com
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Kreiskantor KMD Thomas Schmidt
Kreiskantor KMD Thomas Schmidt
Kirchenmusik, Konzerte
Reckstr. 54
56564 Neuwied
thomas.schmidt@ekir.de
https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Schmidt_(Kirchenmusiker)
Fon 02631-32886
Fax 02631-32885