Jugendbildungreferat / Behindertenarbeit

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Websiten:

www.jugend.ekir.de

Zum 1. Januar 2018 ändert sich der Dienstort:

Der Referent für inklusive Jugendarbeit hat als Mitarbeitender des Amtes für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland seinen Dienstsitz ab 01.01.2018 in Koblenz. 

 

Er unterstützt haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in den Gemeinden und Kirchenkreisen in Rheinland Pfalz bei der Verwirklichung integrativer/inklusiver Projekte.

Inklusion,  als gesellschaftliches Gestaltungsprinzip, will Bedingungen schaffen, die allen Kindern und Jugendlichen die Teilhabe und Teilnahme  an Bildungs- und Freizeitveranstaltungen ermöglichen. Die Gestaltung einer Welt in Vielfalt ist das Ziel. Das Amt für Jugendarbeit vertritt die Interessen der Evangelischen Jugend in politischen/jugendpolitischen Gremien. (Jugendhilfeausschüsse, Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend im Rheinland)