Nachrichten

366+1 Kirche klingt 2012

+++ EKD-Stafette gastiert im Kirchenkreis Wied +++

Durch alle 366 Tage des Schaltjahres 2012 zieht sich im Rahmen der Lutherdekade zum Jahresthema "Reformation und Musik" ein im Domino-Prinzip verbundenes Band von Konzerten, Gottesdiensten und Soireen in offenen Kirchen durch ganz Deutschland.

Das Projekt führt durch alle Landeskirchen der EKD. An jedem Tag – beginnend am 1. Januar 2012 in Augsburg, endend am 31. Dezember 2012 in Zittau - zieht sich das klingende Band Tag für Tag von Ort zu Ort durch die Bundesrepublik – im Frühjahr durch die südlichen Gefilde, im Sommer entlang der Nord- und Ostseeküste, um den Reformationstag in Mitteldeutschland, zur Weihnacht im Erzgebirge und in Sachsen.

Dass an 366 Tagen 367 Konzerte erklingen, ist das Geheimnis Osterns: in der Osternacht erklingt das besondere Konzert +1, das die Osterbotschaft in die Welt trägt.

366+1 gastiert im Kirchenkreis Wied am:

Freitag, 16. März 2012, 19 Uhr
Marktkirche Neuwied

Jesu, geh voran

Ein altes Lied - neu entfaltet

Experimenelles Singen mit Kirchenmusikstudenten der Musikhochschule Köln

Leitung: KMD Thomas Schmidt