Nachrichten

Besuch aus dem Partnerkirchenkreis Maybrat West Papua

Zum 30jährigen Partnerschaftsjubiläum erwarten wir im Mai eine Delegation aus dem Partnerkirchenkreis Kasis Maybrat

Wir wurden bei unserem Besuch in Maybrat herzlich empfangen! In diesem Jahr freuen wir uns auf Besuch einer Delegation von dort!

Wir feiern unsere langjährige Partnerschaft im Kirchenkreis Wied!

Aus diesem Anlass wird in der Zeit vom 14. bis 21. Mai eine Delegation aus dem Kirchenkreis Maybrat / West Papua in Indonesien den Ev. Kirchenkreis Wied besuchen. Aus West-Papua werden der Vizelandrat, der Superintendent und jeweils Vertreter aus Politik und Kirche zusammen mit Übersetzer Karlos Mambrasar an den Feierlichkeiten im Kirchenkreis Wied teilnehmen. Zu folgenden Veranstaltungen lädt der Ev. Kirchenkreis Wied alle Interessierten der Partnerschaftsarbeit herzlich ein: - Am Dienstag, 14. Mai wird es um 19.00 Uhr in der Ev. Christuskirche in Waldbreitbach einen Begrüßungsgottesdienst geben. - Zum „Abend der Begegnung“ mit Zeit für Gespräche und Austausch wird es am Samstag, 18. Mai ab 18.00 Uhr in und um die Ev. Christuskirche Kirche in Waldbreitbach Gelegenheit geben. - Der Festgottesdienst anlässlich der 30-jährigen Partnerschaft wird am Pfingstsonntag, 19. Mai um 10.00 Uhr in der Ev. Kirche in Raubach gefeiert - Den Abschluss bildet die Teilnahme der Delegation am Ökumenischen Gottesdienst auf dem Marktplatz in Neuwied am Pfingstmontag, 20.Mai um 10.00Uhr. Inhaltlich wollen sich die Partner in der achttägigen Begegnung über die bestehende Stiftung Jugendbildungsstiftung „anak-anak“ verständigen. Diese Stiftung existiert nun seit 8 Jahren und ermöglicht Jugendlichen in West Papua eine Ausbildung zum Zweiradmechaniker. Richtlinien der Partnerschaftsarbeit sollen überarbeitet werden. Daneben steht ein Besuch beim Landrat des Kreises Neuwied, Herrn Rainer Kaul, an und die Abfallentsorgungsanlagen in Linkenbach und Ochtendung sind von großem Interesse für die Partner aus West Papua. Hintergrundinformation: West Papua – Maybrat – wo liegt das eigentlich? Indonesien der Inselstaat in Südost Asien, mit seinen ca. 17000 Inseln gliedert sich in 27 Provinzen. West Papua ist eine dieser Provinzen und bildet den westlichen Teil der Insel Neuguinea. In West Papua leben auf einer Fläche, die etwas größer ist wie die Bundesrepublik Deutschland ca. 3 Mio. Einwohner. Durch die Missionierung vor ungefähr 150 Jahren gehören viele Papuas einer christlichen Religion an. Unsere Partner aus Maybrat gehören zur GKI-TP (Gereja Kristen IndonesiaTana Papua). Partnerschaft - was heißt das eigentlich? Die Partnerschaft des Kirchenkreises Wied mit dem Kirchenkreis Die Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Wied besteht seit 1983. Die Partnerschaft lebt von Besuchen. Im gemeinsamen Feiern von Gottesdiensten spüren wir besonders, dass wir trotz unterschiedlicher Kulturen zu der einen Kirche Jesu Christ gehören. Waren die ersten Jahre durch einen intensiven Austausch von Informationen mit ersten Besuchen und Gegenbesuchen geprägt, so verstärkten sich in den Jahren ab 1991 die Bemühungen um eine Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit im Hinblick auf die Menschenrechtssituation West-Papuas in Deutschland. Am zweiten Sonntag im Februar feiern wir im Kirchenkreis den Partnerschaftsgottesdienst. Seit dem Jahr 2000 fanden fünf Begegnungen von Jugendlichen aus Maybrat und Deutschland statt. Die erste Frauenbegegnung fand 2009 im Kirchenkreis Wied statt. Sieben Frauen und ein Übersetzer besuchten auf Einladung des Kreisverbandes der Frauenhilfe den Kirchenkreis Wied.

Nähere Informationen sind bei Pfarrer Jochen Trauthig, 02631/47380, joachim.trauthig@ekir.de erhältlich.