Nachrichten

450 Jahre Honnefelder Synode

Festwoche in der Ev. Kirchengemeinde Honnefeld

450 Jahre Honnefelder Synode

Bei der Frage, seit wann wir evangelisch sind oder seit wann es die evangelische Kirche gibt, fällt einem wohl zuerst Martin Luthers berühmter Thesenanschlag von 1517 ein. — Allerdings gab es damit ja noch lange keine evangelische Kirche, und erst recht nicht deutschlandweit. Erst nach und nach wurden die Gebiete evangelisch.

Darum hat jede Region ihr eigenes Reformationsjahr. In der Grafschaft Wied gilt 1564 als das Jahr, in dem sich das Gebiet der Reformation angeschlossen hat. Geschehen am 1. Juni in Form einer Synode in der Kirche Oberhonnefeld, also auf dem Gebiet unserer Kirchengemeinde.

2014 ist dieses Ereignis 450 Jahre her. Es betrifft wohlgemerkt nicht nur Honnefeld, sondern das ganze Wiedische Land. Aber die Ev. Kirchengemeinde Honnefeld als Ort des Geschehens ist für dieses Jubiläum besonders zuständig und veranstaltet deshalb in Kooperation mit dem Kirchenkreis eine Festwoche in der zweiten Herbstferienwoche, deren Planungsstand Sie unten sehen können. Höhepunkt ist am 2. November ein Festgottesdienst mit dem rheinischen Präses Manfred Rekowski und anschließendem Gemeindefest.

 

Festwoche (Planung)

 

Di.-Fr., 28.-31. Okt., 9.00-11.30 Uhr: Kinderbibelwoche (KiBiWo)
„Mit Martin auf Entdeckungstour“

Sa., 26. Okt., 10.00 Uhr Gottesdienst zur Eröffnung

Di., 28. Okt., 19.00 Uhr „Von Wittenberg ins Wiedische Land“
Vortragsabend mit Prof. Joachim Conrad (Saarbrücken) und
Arno Schmidt (Rüscheid)

Mi., 29. Okt., 19.30 Uhr Orgelkonzert zum 50. Orgeljubiläum
mit französischer Musik

Do., 30. Okt., 14.00 Uhr Bandworkshop
 
19.00 Uhr Jugendabend

Fr., 31. Okt., 18.00 Uhr Gottesdienst für alle Generationen
mit Band, Jugend und Abschluss der KiBiWo

Sa., 01. Nov., 19.00 Uhr Klerikales Kirchenkabarett
„Viva la Reformation“ — oder:
„Außer Thesen nichts gewesen?“

So., 02. Nov., 10.00 Uhr Festgottesdienst mit Präses Manfred Rekowski
ab 11.30 Uhr Gemeindefest
mit Mittagessen und Cafeteria,
Programm von Kindern und für Kinder
Jugendaktionen, Diashow u.v.m

Alle Veranstaltungen finden entweder in der Ev. Kirche Oberhonnefeld (Hauptstraße) oder im gegenüberliegenden Gemeindehaus (Weyerbuscher Weg 2a) statt.