Nachrichten

Reformationsweg: In die Trekkingschuhe – fertig – los!

Eröffnung am 30.04.2017 mit einem Wandertag für Klein und Groß: Zum Auftakt der Wandersaison eröffnen die evangelischen Gemeinden im Kirchenkreis Wied eine neue Wanderroute zwischen Rheintal und Westerwald. Der „Reformationsweg“ mit der lilafarbenen Markierung „Hermann von Wied“ führt vorbei an markanten Stationen, die in besonderer Weise mit der Reformation in der Region Rhein-Wied vor rund 500 Jahren zu tun haben.

Von Neuwied-Niederbieber über Altwied, Melsbach, Rengsdorf, Bonefeld und Kurtscheid bis Oberhonnefeld kann man das Reformationsgeschehen abschreiten. Bequeme Forstwege und schmalere Pfade über Wiesen und Waldboden, das lauschige Fockenbachtal und ein alter Bergbaustollen bieten Abwechslung beim Gehen. Landschaftlich locken weite Ausblicke ins Rheintal und über die Westerwaldhöhen bis in die Eifel. Ein Flyer mit Wanderkarte und Fakten zur Reformation in der Grafschaft Wied leitet sicher und informativ über die Strecke.

Zur Eröffnung bester Service: Wandersegen, Andacht, Mittagsimbiss, Busshuttle

Mit einem gemeinschaftlichen Wandertag für Klein und Groß wird der Weg am Sonntag, 30. April 2017, erstmals offiziell begangen. Egal, ob Sie die 21 Kilometer sportlich komplett zurücklegen wollen, bergauf oder bergab, oder den „Reformationsweg“ nur auf einem Teilstück von 3, 10 oder 15 Kilometern testen möchten: Für jeden Geschmack und unterschiedliche Kondition ist etwas dabei. Von mehreren Stationen aus fahren Shuttlebusse zurück zum Ausgangspunkt. Die Kirchen am Weg sind zur Besichtigung offen. Getränke, Mittagsimbiss und Wegzehrung stehen an vier Etappenzielen bereit.

Frühlingsluft genießen und sich im Grünen bewegen – herzlich willkommen zum Einwandern des „Reformationswegs“! 

Die Wanderkarte und weitere Informationen finden Sie unter "Veranstaltungen"

Eröffnungs - Programm am Sonntag, 30. April 2017

9:00 | Niederbieber | Ev. Kirche
Begrüßung und Wandersegen
Shuttlebus-Einstieg

11:00 | Melsbach | Ruine Kreuzkirche, Wanderandacht
und Erfrischungsgetränk -
Shuttlebus-Einstieg 

12:30 – 14:00 | Rengsdorf | Kirchgarten - Mittagessen
Shuttlebus-Einstieg

13:30 – 14:30 | Kurtscheid | Waldhütte -
Erfrischungsgetränke und Energiesnack -
Shuttlebus-Einstieg am Birkenhof

15:30 – 17:30 | Oberhonnefeld |
Ev. Gemeindehaus - Kaffee, Tee und Kuchen -
Gemeinsamer Abschlusssegen - Shuttlebus-Einstieg