Nachrichten

Kreissynode tagt in Niederbieber

Niederbieber – Die Kreissynode des Kirchenkreises Wied tagt am Samstag, 14. November 2009 in Niederbieber.

Schwerpunktmäßig werden sich die Delegierten aus 16 Gemeinden sowie die Fachvertreterinnen und –vertreter verschiedener Arbeitsbereiche und Einrichtungen mit dem Haushaltsplan 2010 und dem Jahresbericht der Superintendentin befassen. Das Parlament des Kirchenkreises beginnt um 8.30 Uhr mit einem Abendmahlgottesdienst in der Evangelischen Kirche Niederbieber, Am Kirchberg. Der Gottesdienst wird von Pfarrer Detlev Kogge und einer Gruppe Gehörloser gestaltet. Die Kreissynode tagt zweimal im Jahr und ist öffentlich. Sie entscheidet über die inhaltliche und finanzielle Arbeit des Kirchenkreises.
Hier finden Sie die vorläufige Tagesordnung.