Kalender der Kirchenmusik

 

Deutsches Saxophon-Ensemble

Fr, 4.2.2022 19 Uhr
Ort
Marktkirche Neuwied
56564 Neuwied
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Internetadresse (eigene Infos im Internet)
Weitere Informationen
Authentische Programme sind ihr Markenzeichen. Wenn sich, wie im Deutschen Saxophon-Ensemble geschehen, vier Künstlerpersönlichkeiten mit identischen musikalischen Präferenzen finden, dann entsteht etwas Außergewöhnliches; dann ist das Programm schon Programm.

Und gerade weil das Saxophon sich anscheinend grenzenlos in allen musikalischen Genres bewegen könnte, versuchen sie nicht, möglichst jede Sparte zu bedienen, sondern beschränken und konzentrieren sich nur auf das, was definitiv dazu dienen kann, das Saxophonquartett als gleichwertig akzeptiertes Medium im Klassikbetrieb zu etablieren.

So hat sich das Quartett mittlerweile ein exklusives Repertoire erarbeitet, das ein musikgeschichtliches Spektrum von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Moderne abdeckt. Oberstes Auswahlkriterium für eine eigene Bearbeitung ist hier nicht die Popularität, sondern die Qualität einer Komposition bzw. deren Möglichkeit zu einer instrumentengerechten Adaption.

Dieser Maßstab wird auch angelegt, wenn es gilt, die übliche originale Standardliteratur für Saxophonquartett mit neuen, zeitgenössischen Werken zu ergänzen. Deren Erarbeitung erfolgt daher auch meist in persönlichem Kontakt mit den Komponisten.