Nachrichten

Come on, let us go - Gospelprojekt für Jugendliche

Der Kirchenkreis Wied lädt zum Mitsingen bei einer Gospelmesse ein.

Der Kirchenkreis Wied lädt zum Mitsingen bei einer Gospelmesse ein. Singbegeisterte Menschen können in wenigen Proben ein schwungvolles Werk einstudieren und danach mehrfach aufführen.

Die Gospelmesse "Come on, let us go" von Ralf Grössler sieht neben Chorgesang auch eine Solistin und Instrumente vor. Kirchenmusikdirektor Thomas Schmidt von der Neuwieder Marktkirche konnte die bekannte Soul-Sängerin Shama Abbas und den Saxophonisten Alexander Reffgen gewinnen. Joachim Müller begleitet am Bass.

Eingeladen zum Mitsingen sind Jugendliche ab dem 6. Schuljahr. Die Proben sind dienstags, 18 bis 19 Uhr im Gemeindehaus der Marktkirche Neuwied, Engerser Straße 34. Sie beginnen am 3. September. Die Aufführungen finden im Februar 2014 in verschiedenen Kirchen des Kreises Neuwied statt.

Info und Anmeldung bis 31. August bei Thomas Schmidt (02631-32886, thomas.schmidt@ekir.de) oder im Internet unter www.marktkirche.de/gospelmesse