Nachrichten

Karfreitag

Der brutalste und zugleich der liebevollste Tag im Jahr.

Raum für Risse. Raum für Verzweiflung. Raum für das, was schief gelaufen ist. Raum fürs Vermissen. Für Kreuz. Für Leiden. Und für den Tod. Mit diesen Worten beschreibt die Essener Theologin Hannah Jacobs den Karfreitag, den Tag, an dem Christinnen und Christen der Kreuzigung Jesu gedenken. Ein Video.