Nachrichten

Telefonseelsorge Mittelrhein braucht Nachwuchs fürs Team

Einladung zum Info-Abend am 6. September 2019 um 18:00 Uhr in der Christuskirche Koblenz

6. September – TelefonSeelsorge Mittelrhein braucht Nachwuchs fürs Team

Einladung zum Info-Abend im Café Atempause an der Christuskirche

Koblenz. Die Ökumenische TelefonSeelsorge (TS) Mittelrhein mit Sitz in Koblenz braucht Nachwuchs für ihr Team. Deshalb sucht sie Frauen und Männer, die Interesse an der Mitarbeit in einem qualifizierten Ehrenamt haben.

Die TS hat täglich rund um die Uhr ein offenes Ohr für Menschen in unterschiedlichsten Krisensituationen. Damit das auch in Zukunft so bleibt, bietet sie interessierten Personen eine kostenfreie qualifizierte Ausbildung, supervisorische Begleitung, Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung sowie eine lebendige Gemeinschaft.

Wer an der Mitarbeit bei der Telefonseelsorge interessiert ist, kann sich am Freitag, den 6. September, von 18:00 bis 20:00 Uhr im Café Atempause an der Christuskirche in Koblenz näher informieren (Friedrich-Ebert-Ring / Ecke Hohenzollernstr.).

Der nächste Ausbildungskurs beginnt Mitte Januar 2020.

Weitere Infos zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren gibt es unter www.telefonseelsorge-mittelrhein.de.

 

0800 / 111 0 111  0800 / 111 0 222

Die Deutsche Telekom unterstützt die TelefonSeelsorge. Daher ist der Anruf kostenfrei.

_______________________________________

Kontakt für Radio-Interviews sowie andere Redakteurinnen oder Redakteure: Ulrich Heinen, Handy-Nr.: 0152-557

___________________________________________________